Zugang »In der Beek« planiert

Zugang »In der Beek« planiert

Samstag, den 14. Februar 2015 um 20:00

Die Trassenpaten Karl Deutsch und Leonhards sind den Wünschen zahlreicher Anwohner nachgekommen und haben am Eskesberg den Zugang zur Nordbahntrasse von »In der Beek« aus planiert.

Die Planungen der Stadt Wuppertal sieht an vielen Stellen erst in den kommenden Jahren den Bau von weiteren notwendigen Zugängen vor.

Der Vorstand der WUPPERTALBEWEGUNG e.V. freut sich daher sehr über dieses Engagement und hofft, dass in den kommenden Wochen noch viele unfertige oder bislang nicht existente Zugänge auf ähnlich tatkräftige Art und Weise von Anwohnern und Trassenpaten erstellt werden.

Foto: Mario Schroeder

von Carsten Gerhardt