Trassenwanderungen 2015

Trassenwanderungen 2015

Sonntag, den 8. Februar 2015 um 11:30

Auch in diesem Jahr bietet die WUPPERTALBEWEGUNG wieder Wanderungen entlang der nun auf 23 Kilometern durchgängig nutzbaren Nordbahntrasse an. Folgende drei Termine sollten Sie sich schon einmal vormerken:

Samstag, 13.06.2015, 14 Uhr

»Durch Tunnel und über Viadukte – Einblicke in die Geschichte einer alten Industriestadt – eine geführte Wanderung zu der neuen Industriekulturroute auf der Nordbahntrasse«

Von der Silberkuhle über die sanierte Bramdelle, das Bergische Plateau, Westkotter und Wupperfelder Viadukt bis Heubruch.

Eine Führung mit Lutz Eßrich, WUPPERTALBEWEGUNG, unentgeltlich

Treffpunkt: Haltestelle Silberkuhle, ÖPNV: Bus-Linien 602, 612

Samstag, 18.07.2015, 13 Uhr

trassenwanderung
Seit 2007 hat die WUPPERTALBEWEGUNG zu zahlreichen Trassenwanderungen eingeladen.

»Durch Tunnel und über Viadukte – Einblicke in die Geschichte einer alten Industriestadt – eine geführte Wanderung zu der neuen Industriekulturroute auf der Nordbahntrasse«

Vom Bahnhof Mirke über Ottenbruch, Dorp, Lüntenbeck über den alten Bahnhof, Stationsgarten bis VohRang, zum westlichsten Punkt in Vohwinkel. Dort entweder mit dem ÖPNV oder zu Fuß wieder zurück.

Eine Führung mit Lutz Eßrich, WUPPERTALBEWEGUNG, unentgeltlich

Treffpunkt: Bahnhof Mirke, ÖPNV: Bus-Linien 625, 635, 645

Sonntag, 23.08.2015, 13 Uhr

»Durch Tunnel und über Viadukte – Einblicke in die Geschichte einer alten Industriestadt – eine geführte Wanderung zu der neuen Industriekulturroute auf der Nordbahntrasse«

Von der Silberkuhle durch den sanierten Tunnel bis zum alten Bahnhof Schee und zurück über Bracken mit dem prägnanten Wartehäuschen, der neuen Brücke an der Voßbleck, der Schlucht Bramdelle, Bergisches Plateau bis zum Café Nordbahntrasse an der Langobardenstraße, dort gemeinsame Schlusseinkehr.

Eine Führung mit Lutz Eßrich, WUPPERTALBEWEGUNG, unentgeltlich

Treffpunkt: Haltestelle Silberkuhle, ÖPNV: Bus-Linien 602, 612

Fotos: Christa Mrozek

von Lutz Eßrich