Trassenbesuch aus Leipzig

Trassenbesuch aus Leipzig

Dienstag, den 31. Juli 2012 um 14:29

Anfang Juli nahm Claus-Jürgen Kaminski von der Wuppertalbewegung die Einladung der Initiative Parkbogen Ost Leipzig an und stellte auf einer Veranstaltung das Projekt Nordbahntrasse vor. Die Initiative plant ebenso auf einer stillgelegten Bahntrasse einen Rad- und Gehweg durch ihre Stadt.

Am 31. Juli 2012 kam es bereits zu einem Gegenbesuch von Uwe Lotan, der mit Mitgliedern der Wuppertalbewegung den innerstädtischen Teil der Trasse besuchte. Für die Zukunft ist ein gegenseitiger Projektaustausch geplant.

Foto: Wuppertalbewegung e.V.

von Claus-Jürgen Kaminski