»Die lebenswerte Stadt« – Bürgerdialog zu Familie, Bildung, Sport & Kultur

»Die lebenswerte Stadt« – Bürgerdialog zu Familie, Bildung, Sport & Kultur

Sonntag, den 22. März 2015 um 20:15

Wuppertal 3.0 geht in die nächste Runde: Der dritte Bürgerdialog findet am Mittwoch, den 25. März 2015, um 19 Uhr im Tanzhaus Wuppertal, Elberfelder Straße 87, statt und befasst sich mit den Themen Familie, Bildung, Sport und Kultur. Durch den Abend führt diesmal Radio Wuppertal-Moderatorin Angela Wegener. Auch die WUPPERTALBEWEGUNG wird vertreten sein.

Die demographische, soziale und kulturelle Entwicklung unserer Stadt wird in der Familie geprägt. Ob in klassischer Rollenverteilung, in modernen Lebensgemeinschaften oder im Patchwork: Wuppertals Zukunft ist abhängig vom funktionierenden Transfer sozialer und kultureller Werthaltungen. Anders herum brauchen Familien günstige Rahmenbedingungen, um die soziale Nachhaltigkeit sicherzustellen.

Wie schaffen wir Chancengerechtigkeit für Menschen mit Betreuungsaufgaben? Wie sorgen wir für faire Verteilung? Was braucht es, um Job und Familie besser zu vereinbaren? Wie erreichen wir mehr Akzeptanz für Kinder, für Alte und für die, die sich um sie kümmern? Wie fördern wir Entfaltungsräume, Sport- und Bildungsmöglichkeiten und sichern unseren Status als »grünste Stadt Deutschlands«? Ideen sind da, nun sollen sie das Laufen lernen.

Jede(r) ist herzlich willkommen! Die Veranstaltung wird hier auch im Web live zu verfolgen sein. Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Folgen Sie »Wuppertal 3.0« auch bei Facebook und Twitter.

von Mario Schroeder