Calisthenics an der Trasse

Calisthenics an der Trasse

Freitag, den 17. August 2018 um 18:26

Foto: Rolf Dellenbusch

Eine weitere Möglichkeit der sportlichen Ertüchtigung bereichert die Nordbahntrasse: die Calisthenics-Anlage oberhalb der Benrather Straße auf dem ehemaligen Bahnsteig. Finanziert hat sie die Firma Aldi, die in der Nachbarschaft einen neuen Markt betreibt. Die Planung erfolgte durch das Ressort Grünflächen und Forsten der Stadt Wuppertal, die Vorbereitung der Maßnahme und die Rampenanlagen hat das Wichernhaus als Maßnahme des Jobcenters umgesetzt.

Mit der Anlage werden die vielfältigen Betätigungsmöglichkeiten auf und an der Trasse sinnvoll erweitert. Schaubilder und eine App zeigen, wie das Körpergewicht für das Training einzusetzen ist.

Und zur Erholung von der Mühe bietet sich neben zwei Bänken ein zweiter Sitzring an, den die Auszubildenden von Scheffler Technologies geschaffen haben.

von Claus-Jürgen Kaminski